Film und Fernsehen

Projekt 0 / 30

Louisa
 
Louisa Thumbnail #1
Louisa Thumbnail #2
Louisa Thumbnail #3
Louisa Thumbnail #4

Louisa

Personen:

Katharina Pethke katharina.pethkeyahoocom

Geboren 1979 in Hamburg, Germany. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 2003 bis 2010.

Mitarbeit:
Regie, Kamera: Katharina Pethke
Ton: Timo Selengia
Montage: Daniela Kinateder
Kameraassistenz, zusätzlicher Ton: Christoph Kube
Zusätzliche Kamera: Bettina Herzner
Tonbearbeitung, Sounddesign: Roman Jungblut
Tonmischung: Judith Nordbrock
Farbkorrektur: Dany Schelby
englische Übersetzung: Jacob Watson

Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln

Preise, Auszeichnungen:
„Goldene Taube“ im Deutschen Wettbewerb Internationales Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm 2011; Prädikat „besonders wertvoll“, Filmbewertungsstelle Wiesbaden 2011; Deutscher Kurzfilmpreis in Gold 2011, Kategorie Sonderpreis für Filme mit einer Laufzeit zwischen 30 und 78 Minuten, Hauptpreis beim Festival des Deutschen Kinos, FILMZ Mainz 2011; Förderpreis für junge Künstlerinnen und Künstler des Landes Nordrhein-Westfalen in der Sparte Film, 2011

Projektart:
Diplom

Entstehungsjahr: 2011
Länge: 01:02:00
Kategorie: Dokumentarfilm, Essay

Betreuung:
Prof. Dietrich Leder
Prof. Thomas Schmitt
Prof. Marcel Odenbach

Quelle:
Projektarchiv der Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archivkhmde

Louisa ist 23 und kann und will sich endgültig nichts mehr vormachen: Sie hört nichts. Gar nichts. Ihr ganzes Leben hat sie versucht, so zu sein wie alle anderen. Kommunikation war ein ungerechter Kampf des Lippenlesens – begleitet von einem ständigen Gefühl des Versagens. Louisa beginnt, die Gebärdensprache zu lernen, entscheidet sich gegen ein Hör-Implantat und zieht in ihre erste eigene Wohnung. Dass sie trotz alledem HipHop liebt und Texte schreibt, soll für die anderen ein Widerspruch sein – nicht für sie.

Akustisch-sinnlich erforscht der Film unterschiedliche Wahrnehmungswelten zwischen Hören und Sehen.

Ein Porträt meiner kleinen Schwester.

Weitere Projekte: